Auff ihre Augen

Jch weiß nicht/ob ich euch noch einmahl werde sehn/ Jhr wunder-vollen augen; Dennoch werden meine wunden/ So ich stets von euch empfunden/ Und nicht mehr zu heilen taugen/ Ewig/ewig offenstehn.