Der Blumist und der Schweizer

Ein Blumenkenner pries der Blumen Schönheit sehr, Ein Schweizer hört ihm zu, und rühmte sie noch mehr. Durch sie, sprach Ersterer, durch sie fühl ich mein Leben! Ich auch sprach Letzterer, weil – sie mir Käse geben!