Gisela Kalkmann

Tier Liebe

Wer sagt im Tierreich gäb es kein Gefühl und  nur Menschen könnten denken.Dem muß man nur mal einen Tag im Tiergehege schenken.Wie liebevoll ist  Familienglück bei Erdmanns und Co täglich.Dagegen gibt es viele Menschen, die versagen bei Familien Liebe leider sehr oft kläglich.Die Tiere sind ein Vorbild für Zärtlichkeit auch über Artengrenzen weit hinaus.Denn diesen …

Tier Liebe Read More »

Und wieder Frühling

Während die Maske noch immer das Gesicht verhüllt.Uns Gemeinsamkeit und freies Atmen weiterhin verwehrtBin ich durch manche warmen Sonnenstrahlen von Glücksgefühl erfüllt.Haben wir uns in den langen Wintertagen nach Frühling so verzehrt.Nun steckt er keck die Nase aus dem Boden in Form von Krokussen und Weissen Glöckchen.Drum wird trotz Lockdown ein Spaziergang Wunder spüren lassenIch …

Und wieder Frühling Read More »

Schwäche ist Menschlich

Wer nie im Leben Fehler machte, der soll den Finger heben.Doch dies mein Freund, wird’s auf der Welt mit Sicherheit nicht geben.Der Mensch lernt stets aus seinen Fehlern, wenn er ein schlauer ist.Überheblich, aufgeblasen, arrogant mag sein, wer dies vergisst.Drum lache nicht, wenn einer fällt, sein Leben nicht im Griff scheint.Schau in den Spiegel, denn  …

Schwäche ist Menschlich Read More »

Krimis

Ein Schauer läuft den Rücken runter,der Täter ist erschreckend schlau und mordet munterund doch zieht es mich förmlich mitten ins Geschehen.Ich will und muss doch wissen, wie mag der Krimi weitergehen.So fliegen meine Augen von Satz zu Satz und Seiten knistern.Auf einmal höre ich von Fern ein Wispern.Erschrocken zieh ich die Bettdecke übers Kinn.Bin ich …

Krimis Read More »

Ich und Du

Wer will schon auf Anfrage zum Befinden hören „Mir geht es nicht gut!“Drum  fällt es auch schwer,  dies zu sagen, braucht Mut.Nur wenige Menschen halten die ehrliche Antwort aus.Für den Rest sind echte Gefühle nach aussen getragen fast ein Graus.Ein Grossteil der Mitmenschen leidet im Stillen alleinund fühlt sich dabei ganz wertlos und klein.Populär ist …

Ich und Du Read More »

Der Blick

Der Blick aus alten Augen, die schon viel Leid gesehn streift meinen in Sekunden die Zeit bleibt ganz kurz stehn. Es ist ein kleiner Junge gebeugt von seiner Last.Ich spüre seine Schwermut,die auch mein Herz erfasst. Die Schultasche  zwar  gross, doch die lässt ihn nicht krumm erscheinen.Die dunkle Haut das krause Haar ruft nach der …

Der Blick Read More »