Hermann Conradi

Verlassen

Im Morgengrauen schritt ich fort – Nebel lag in den Gassen… In Qualen war mir das Herz verdorrt – Die Lippe sprach kein Abschiedswort – Sie stöhnte nur leise: Verlassen! Kennst du das Marterwort? Das frißt wie verruchte Schande! In Qualen war mir das Herz verdorrt – Im Morgengrauen ging ich fort – Hinaus in …

Verlassen Weiterlesen »