Johann Kaspar Lavater

In ein Stammbuch

Jünger der himmlischen Tugend! (Dein Blick voll Unschuld und Deine Stimme, dein Mund, und deine Rede verspricht mir [Güte Daß ichs dem Fühlenden sage ) Jünger der himmlischen Tugend! Geh durch die Schatten der Erd‘, ach! an der göttlichen Hand nur! Lerne von ihr verstehn die leisesten Winke; sie herrschet Über alles im Himmel und …

In ein Stammbuch Weiterlesen »