Kevin Kähm

Ist Gott kindisch?

Galaxien,die sich in ihrer Schönheit selbst Feinde machensich selbst ins Chaos stürzen,ohne ein tiefes inneres Herz zu haben Mit ihnen geht ein Teil der Natur,doch sie erblühen in den funkelnden Augen,die am Nachthimmel ihr Zeichen setzen ,,Die Natur ist kostbar“ wollen sie uns sagenDie Natur will selbst in ihrer Natur bleiben,die von hohen Mächten in …

Ist Gott kindisch? Weiterlesen »

Der Liebesentzug

Der Ausstieg mir die Welt zerbrichtzwei Gestalten entfernen sichEin kalter Mantel sich um mich legteDie warme Liebe von mir fegte In der Einsamkeit entlang des bekannten WegesDie Kälte die Tränen fängtIn der Nähe des Hausesman Trauerhaft zusammenfällt

Die Feder des Lebens

Ein Vöglein dort oben über der Wirklichkeit schwebtmit seinem gold glänzenden Gefieder sich fortbewegtjede einzelne Feder,die Schönheit im Leben erregt Das Leben,durch die, die Abgabe der Feder beginntDas Fallen,in seinem Zustand bald die Bewegung hemmt Das Leben ist begrenzt im Stile der ZeitDie Dynamik uns definiert bis sie erstarrtWir durch das Pusten von unten uns …

Die Feder des Lebens Weiterlesen »