Konversation

Ich bin kein Jongleur
geschliffener Worte.
kein begnadeter Virtuose
gewählter Artikulation.
Mir öffnet sich nicht
häufig die Pforte
zur gepflegten Konversation.

Ich wünscht ich könnt
in Wort und Schrift
mit wohlgeformten Sätzen
brillieren.
dann würde ich, so weit
es mich betrifft,
schönste Lyrik präsentieren.

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

1 Kommentar zu „Konversation“

  1. Stephan Wannovius

    Doch! Sehr gut formuliert! Es kommt aber meiner Menung nach nicht auf unsere Ehre an, sondern darauf, dass unsere Gedichte etwas bewirken – zum Nach- und Umdenken anregen. Beste Formulierungen dürfen kein Selbstzweck sein, sondern sollten gute Botschaften transportieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.