Florian Brunner

Dramaqueen

Sie predigt Wasser und trinkt gern Wein,
ist eitler als der Sonnenschein.
Gibt sich dabei klüger als der Dalai Lama,
doch macht sie überall nur Drama.

Sie ist Königin im Wichtigmachen,
ungehemmt kann sie über andere lachen.
Doch bei sich selbst da kennt sie keinen Spaß,
sie ist verletzlich, aufbrausend, mit Nerven aus Glas.

Sie ist Frau der großen Worte, doch nicht der Tat,
und sie ignoriert dabei jeden gutgemeinten Rat.
So kann ich nur noch Mitleid für sie empfinden,
denn diese Frau tut ihre Dramen selbst erfinden.

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 13

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert