Rainer O. Heger

GOTT

Ist Gott ein Greis, ist Gott ein Kind ?
Er eine sie, ist sie ein er ?
Finde ich Gott auf Bergeshöh ?
Ist Gott im Wind, wohnt Gott im Meer ?

Weil Gott in Allem alles ist
Ist sinnlos jedes Sinnen.
Wenn Gott mit uns hier draußen ist
Ist draußen gleichsam drinnen.

Wie sprech ich Gott mit Namen an ?
Wüßt ich die Antwort nur.
Denk ich mit Kopf und Herzen nach
Dann nenn ich Gott: Natur

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 2.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 12

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

2 Kommentare zu „GOTT“

  1. Danke, Herr Esser, für den Hinweis!

    Allerdings die Frage in meinem Gedicht ist nicht die, wie Gott bekanntermaßen im Alten Testament oder auch z.B. in anderen Weltreligionen genannt wird, sondern vielmehr wie ICH ihn nach meinem ganz persönlichen Gottesverständnis benenne.

    Trotzdem vielen Dank für Ihren Kommentar.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert