bernd tunn

Möchte noch einmal…

Möchte noch einmal das Meer gern sehen.
Fernweh stillen bevor die Kräfte gehen.

Schiffe bestaunen aus anderen Ländern.
Über so manches die Meinung ändern.

Tide betrachten beim Gehen und Kommen.
Bin noch so sehr Heimat benommen.

Die Küste befahren die meine war.
Doch die Gedanken verblassen gar.

Erinnerungen leben und wachsen in mir.
Immer noch pflege ich das innige Wir.

Bernd Tunn – Tetje

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.1 / 5. Anzahl Bewertungen: 36

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert