Bartek Krawczyk

Nachlass

Nachlass

Elende Stille.
Oh, erloschener Schmerz.
Biedere Schikane.
Ausgezehrtes Herz.

Die Schranken umfallen.
Ja, versiegendes Luzid.
Der Funke verloschen?
Beseelung, die verschied.

Gestimmtheit des Schimmers,
wiewohl Sphäre, Verflochtenheit.
Die Liaison ist verüber.
Derlei vakanter Innerlichkeit.

Selbstlose Erkenntnis,
sie, gewahre dir ein.
Ubiquitäre Präsenz,
hegenden Daseins allein.

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Anzahl Bewertungen: 48

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert