Anke Dummann

Am Morgen danach

Am Morgen danach,
Schmeckt der Kaffee bitter.
Regentropfen perlen leise an dein Fenster.

Am Morgen danach,
werden aus Riesen nur Zwerge und aus dem Schloss wird ne Hütte.
Ohne Glanz und Glitter.

Am Morgen danach,
sitzt du in deinem Zimmer
Und
Weißt,
Alles bleibt wie immer.

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert