Barbara Irene Grundhoff M.A.

Freiheitsliebe

Die Achtsamkeit
zeigt sich im Stillen,
nicht in des Mächtigen Willen.

Die Liebe
in der Rücksichtnahme,
nicht in des Ichs Übergabe.

Bei großer Liebe
lässt man los,
die Freiheitsgabe
wird ganz groß,
damit der andere
bleiben kann
wie er ist-
von jetzt bis dann.

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert