Barbara Irene Grundhoff M.A.

Balaclava – der Freiheitsbogen

Heute
vor 40 Jahren
Erlebtes
schwer zu ertragen.
Grenzen
wurden überschritten,
deshalb
folglich schwer gelitten.
Stummer Schrei,
fassungslos,
dennoch tapfer ertragen
dies schwere Los.
Einem Fremden
ausgeliefert zu sein,
der ein Herz hat
aus Stein,
wenn es zu berücksichtigen gilt :
dass man nicht lebt
wie ein Wild.

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.