Hans-Peter Konon

Der Spargel

Ein Spargel hebt sein Köpfchen klein
heraus aus dunkler Erden!
Sogleich wärmt ihn die Sonne fein
und lässt ihn größer werden!

Bringt nun der Mai den Sonnenschein,
dann steche ich den Spargel aus –
und das Menü wird köstlich sein,
ein wirklich wahrer Gaumenschmaus!

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 2.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.