Hans-Peter Konon

Ein Sonnenstrahl

Ich frage mich so manches Mal,
was wohl bewirkt ein Sonnenstrahl?
Ein Sonnenstrahl nach Regentagen
lässt jedes Herz gleich höher schlagen.
Und nebenbei zaubert er schlicht
ein Lächeln mir in mein Gesicht.
Die Sonne spielt in Feld und Flur
mit bunten Farben der Natur.
So gut gelaunt entgeht mir nicht
der Schmetterling im Sonnenlicht.
Zur Nacht hin bin ich selbst erstaunt,
noch immer bin ich gut gelaunt.
Und so locken mich all die Sterne
auf den Balkon-und in der Ferne
erlebe ich den Tag nochmal
hab vielen Dank, mein Sonnenstrahl!

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 2 / 5. Anzahl Bewertungen: 25

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert