Olga Sadlowski

Leben… Kraft… Geister… Sinn…

Lohnt sich zu Leben – Leben heute, Antworten, Fragen, was denn Leute?
Verlebte, lose Zeit mit Fragen, die Ängste, Reue, Nerven, Klagen
Vertrocknet Lebenssaft und Wissen? Bereicherung des Ungewissen
Anmut, Bestimmung, Platz Zuweisung…Endstation, Vernunft, Entgleisung

Lohnt sich zu Leben – Kraft der Quelle, versteckter Hass – Antrieb der Seele?
Was widerfährt uns als Nächste, die Schwächen Paradox das letzte…
Geplante Dienste, scharfe Bisse, Missgunst und Neid hinter Kulissen
Gereizter Atem, steifer Rücken, vor jedem Arsch sich nieder bücken

Lohnt sich zu Leben – Geister lachen…Scharfsinnigkeit vertreibt den Drachen?
Der Schöpfer schleift, der Satan grübelt, der Henker von dem Volk bejubelt
Klugheit Bedingungslosigkeiten von Wahnvorstellung bis Dummheiten
Die Kunst der Täuschung, Ziererei, die stille Welt Falschmünzerei

Lohnt sich zu Leben – Sinn des Wandels, sind wir ein Produkt des Handels?
Nicht ausbleiben, Zeit abspielen, so geht uns doch, und leider vielen…
Wie sagst man immer: Zack die Bohne, uns schuldet niemand eine Krone
Dann lebt doch, wo ist das Problem, das Leben ist kein Theorem

Beweisen? Dranges scheuer Tat, der Dumme gibt, der Kluge – hat…
Natürlich lohnt es sich zu leben, das Beste nehmen, Bestes geben
Endlose suche nach Antwort wo für sich das Leben lohnt

„Wer nicht weiß, wofür es sich wirklich zu leben lohnt, verdrängt den Tod; und wer etwas kennt, das es wert ist, dass man notfalls dafür das Leben riskiert, weiß auch, wofür es sich lohnt zu leben.“ – Gerd Häffner

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Anzahl Bewertungen: 53

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert