Tan Prifti

Liebe in einem Traum

Sei meine Liebe nicht nur in Träumen,

vereinige dein Herz mit meinem.

Ich werde dich nicht nur hier lieben, sondern auch dort, wo freie Seelen über den Himmel fliegen.

Wenn du wirklich existiert,

verschwende keine Zeit, komm näher zu mir, lass mich nicht mehr träumen, wenn die langen Nächte endlos erscheinen, dieser Traum muss enden.

Ich warte auf dich, jetzt und hier.

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.