Hans-Peter Konon

Osterfrühling

Der Winter legt ab sein Gewand,
und Frühling zieht nun ein ins Land!
Ein Vöglein jubiliert und singt!

Wir feiern froh das Osterfest
und manch lieb Kind sucht nun ein Nest
das uns der Osterhase bringt!

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.