Stefanie Graedler

Weihnachten

Jetzt ist sie da,
Eine der schönsten Zeiten im Jahr.
Eine gemütliche, verschneite, besinnliche Zeit,
Da ist das Weihnachtsfest nicht mehr weit.
Auf den Weihnachtsmarkt gehen
und viel schönes in den festlich geschmückten Buden sehen.
Sie laden auch zum Schlemmen ein,
Mit Schmalzgebäck, Cremes und heißem Glühwein.
Auch in den Läden rings umher,
gibt es die besten Geschenke und mehr.
Zuhause riecht es nach einem Plätzchen und Kuchen,
An Weihnachten gehen viele Verwandte und Freunde besuchen.
Es wird gespeist, gesungen und gelacht,
Manchmal bleibt man bis später in der Nacht.
Laßt uns öfters an diese schöne Zeit denken
Und uns einander Freude, Zusammenhalt und Erinnerungen schenken.

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 2.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 16

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert