Olga Sadlowski

… ein guter Mensch…von nebenan

Bestimmung…
Schlupfwinkel Wortes, Rang des Lesens, Wahrscheinlichkeiten Stätigkeit
Fragwürdigkeit des Menschenwesen, erprobte Schritt, ersehnter Streit
Wahrheit zuliebe ins Verborgen Empfindsamkeiten kalter Schweiß
Des Leides hoffnungslosen Sorgen der Schüchternheit gezahlte Preis

Begabung …
Bravourleistung der Gelobten Nervositäten Euphorie
Gereifte Früchte des erprobten. Gespür? Gier? Doch Genie?
Verdorbenheit „naivitäten“, Eklat und Kraft, Geschichtlichkeit
Persönlichkeiten der Facetten des Schöpfergeistes Fähigkeit

Bewegung…
Vorsichtigkeit des Überganges von Sattlerei bis geilen Sprung
Formation des Sinneswandels, Metamorphosen Aufschwung
Die Eheschließung klugen Handels der Idealen Kompromiss
Hingebungsvolle Sparsamkeiten Stabilitäten feiner Riss

Boshaftigkeit…
Malignität des Menschenlebens, Delusion und Infamie
Die Machenschaften des Geschehens, des Lobensdrang der Ironie
Anzüglichkeiten steifen Schulter, Gesichtes wahre Schauspiel
Verlogenheiten satten Schuldners Moralitäten feiger Ziel

Begnadung …
Ersehnte Meisterwerke Jugend, Diskretion der Rechtlichkeit
Feigherzigkeit der scheuer Tugend, des Pietätes Sparsamkeit
Das Unantastbare berühren, des Wissens Absolution
Virginität des Wortes spüren des ganzen Satzes Fiktion

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 2.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 29

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert