Clarissa Steger

Menschsein

Was in aller Welt bedeutet des Menschen Namen?
Dies Wort trägt in sich einen facettenreichen Samen.

Wenn wir über uns so herrschaftlich denken,
dann sollten wir unsere Gedanken auf das Wesentliche lenken.

Schaut um euch herum, all die niederen Kreaturen,
sie hinterlassen auf der Erde viel königlichere Spuren.

Wenn das Wort Mensch auch gleich Menschlichkeit meint,
dann ist der Sinn der Schöpfung im Ursprung der Feind.

Bedeutet Menschsein nicht auch Verantwortung für das Eigene und insgesamt?
Denn so scheint es doch, wir haben den Geist und den Verstand.

Doch schaut man genau nach dem tieferen sinn von unserem Schaffen,
dann sieht man eine große Kluft zwischen dem Glauben und der Wahrheit klaffen.

04.08.2018

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.