Barbara Irene Grundhoff M.A.

Personenschaden

Auf der Strecke
kam der Tod
all zu groß
war des Betroffenen
Seelennot

den Hinterbliebenen
unsäglich
bleibt die Qual
unerträglich

Krankenwagen
unzugänglich
polizeilich
staatsanwältlich
wird der Ort
noch aufgesucht

anschließend
alles als
Zeitausfall verbucht

Einer
hat alles mit angeseh´n
blieb so schnell
als möglich steh´n

dieser fährt betroffen
heim
Lokführer-
Traumata?
darf nicht sein

Wie gefällt dir das Gedicht?

Klicke auf die Sterne um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Gib die erste Bewertung für dieses Gedicht ab.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.